FAQ

Häufig gestellte Fragen:

Muss ich eine Zuzahlung leisten?

Erwachsene Kassenpatienten müssen gemäß der Krankenkassenbestimmungen einen Rezeptanteil selbst bezahlen. Gesetzlich versicherte Kinder sind immer von Zuzahlungen befreit. Privatpatienten sollten vor Beginn der Therapie mit ihrer Kasse Rücksprache halten. Dort erfahren sie eventuelle Selbstbeteiligungen.

Wie lange dauert eine Therapieeinheit?

Eine Therapieeinheit dauert in der Regel 45 Minuten. Menschen mit einer erheblich verkürzen Konzentrationsspanne werden 30 Minuten therapiert. Auf Rezepten von Privatpatienten können 45 Minuten oder - das ist von Arzt zu Arzt verschieden - auch häufig 60 Minuten verordnet sein. Auch bei stotternden Menschen ist es oft sinnvoll sich ein Rezept mit 60 Minuten ausstellen zu lassen. Normalerweise findet die Therapie ein bis zweimal pro Woche statt.

Wo bekomme ich ein Rezept?

Nur Ärzte sind berechtigt Rezepte auszustellen. Üblicherweise stellen Kinderärzte, Hausärzte, HNO-Ärzte, Kieferorthopäden, Zahnärzte, Pädaudiologen, Phoniater, Psychologen und Neurologen Rezepte aus. In der Regel werden 10 Therapieeinheiten verordnet, sollte nur eine Diagnostik erforderlich sein, kann der Arzt auch ein Diagnostikrezept über 2 Stunden ausstellen.
Kinder benötigen für das erste Rezept einen Hörtest.

Wie lange dauert eine Therapieeinheit?

Eine Therapieeinheit dauert in der Regel 45 Minuten. Menschen mit einer erheblich verkürzen Konzentrationsspanne werden 30 Minuten therapiert. Auf Rezepten von Privatpatienten werden 60 Minuten verordnet, dies ergibt sich aus 45 Minuten Therapie und 15 Minuten für Vor- und Nachbereitung. Normalerweise findet die Therapie ein bis zweimal pro Woche statt.

Kann ich ohne Rezept kommen?

Sie benötigen auf jeden Fall ein Rezept, ohne Rezept ist keine Therapie möglich.

Was geschieht in der ersten Stunde?

Die erste Stunde besteht aus der Anamnese (Fragen zum Patienten), der Diagnostik (spezifische Tests) und wenn es möglich ist bereits aus ersten Übungen für zu Hause. Bitte bringen Sie zum ersten Termin das Rezept mit und beachten Sie, dass zwischen dem Ausstellungsdatum des Rezeptes und der ersten Stunde maximal 14 Tage liegen dürfen, danach ist das Rezept ungültig und es muss ein Neues ausgestellt werden.

 

Ich bin für Sie da:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Praxis

Waldheimplatz 33
81739 München

Kontakt

logo@am-waldheimplatz.de
089 93 96 17 17

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok